Zusatzmaterial
Übersicht Abbildungen und Tabellen
 
Zusatzmaterial A, B, C, D, E zum Beitrag Eichenberg D., Bernhardt-Römermann M. et al. (2020): Langfristige Biodiversitätsveränderungen in Deutschland erkennen – mit Hilfe der Vergangenheit in die Zukunft schauen. Natur und Landschaft 95(11): 479 –  491. DOI: 10.17433/11.2020.50153851.479-491
Gesamt-PDF
Abbildung
Grafik konnte nicht geladen werden...
(Foto: Peter Gärtner)
Abb. A: Entscheidungsbaum für die Anwendung geeigneter statistischer Methoden und deren Nutzung in verschiedenen Auswertungsszenarien. Ziel der Analysen ist die Abschätzung eines Trends der Vorkommenswahrscheinlichkeit p (oder ggf. der Abundanz) einer Art über die Zeit hinweg; p bezieht sich auf die Wahrscheinlichkeit des Vorkommens einer Art X am Ort Y zum Zeitpunkt t. Neben Occupancy-Detection-Modellen stehen nach der Vervollständigung der Artenliste (ggf. durch Modellierungen) eine Vielzahl anderer Modelle zur Verfügung.
Fig. A: Decision tree for the use of suitable statistical methods and their application in various scenarios of data evaluation. The aim of such analyses is the estimation of a temporal trend in the occupancy p (or abundance) of a certain species; here, p reflects the probability of an occurrence of species X in location Y at time t. In addition to occupancy-detection models, a large number of models are available after gaps are filled (possibly by modelling) in the potentially incomplete species list.
Tabelle
Grafik konnte nicht geladen werden...
Tab. A: Zusammenstellung von Wiederholungsstudien zu verschiedenen Artengruppen in Deutschland. Beschrieben werden die jeweilige Bezugsregion, die Bezugszeiträume sowie eine grobe Klassifizierung der angewandten Methoden bei der Datenerfassung. In einigen Fällen beinhalten die erwähnten Studien auch Informationen zu den untersuchten Treibern.
Table A: Compilation of repeated studies on different species groups in Germany. The respective reference region, the reference periods and a rough classification of the methods used for data collection are described. In some cases, the studies mentioned also include information on the drivers studied.
Natur und Landschaft Heft 1-2017, Copyright W. Kohlhammer GmbH Stuttgart
Notizenverwaltung
Dokument:
Langfristige Biodiversitätsveränderungen in Deutschland erkennen - mit Hilfe der Vergangenheit in die Zukunft schauen
Titel:
Notiz:
Erstellt am